INTEGRIERTE VERSTÄRKER

L-590AXII

Einen ausgereiften und ausdrucksstarken Class-A-Sound auf die Spitzenklasse des Vollverstärkers bringen.

 

Seit der Markteinführung des ersten Vollverstärkers von LUXMAN, dem SQ5A, im Jahr 1961, steht LUXMAN an der Spitze des integrierten Verstärkerdesigns. Seit über 50 Jahren stellt sich LUXMAN den Herausforderungen, Leistung, Funktion und Design in einem Vollverstärkergehäuse in Einklang zu bringen. Mit einem beispiellosen räumlichen Ausdruck - und einem besonderen Gespür für die Klangqualität des Class-A-Designs - wurde in diesem Vollverstärker der Class A eine hervorragende Umsetzung der klanglichen Qualität und der durchdringenden Audioeigenschaften erreicht. Der integrierte L-590AXII stellt eine Kombination von hochwertigen Technologien vor, die in LUXMAN Einzelverstärkern zu finden sind, wie zum Beispiel die originale Verstärkungsrückkopplungsschaltung ODNF4.Der L-590AXII ist der Höhepunkt des integrierten Verstärkerentwurfs, der bewährtes Know-how und den neuesten Stand der Technik vereint: Der L-590AXII ist das erste Flaggschiffmodell des integrierten Verstärkers von LUXMAN anlässlich des 90-jährigen Bestehens dieses richtungsweisenden Unternehmens.

Das neue computergesteuerte Dämpfungsglied LECUA1000

 

Das neu entwickelte, integrierte, computergesteuerte Dämpfungsglied LECUA1000 mit einer 88-stufigen Verstärkerschaltung wurde in die Lautstärkeanpassungseinheit eingebaut, d.h. zum ersten Mal als integrierter Verstärker von LUXMAN, einem wesentlichen Teil der Vorverstärkerschaltung. Diese Vorverstärkerschaltung verwendet den gleichen Aufbau wie der Vorverstärker des höchsten Levels, der C-900u. Der LECUA 1000 ermöglicht eine stufenlose Einstellung der Lautstärke bei minimaler Verschlechterung der Klangqualität. Im LECUA 1000 wurde ein 3D-Layout eingeführt, das es ermöglicht, Substrate dreidimensional zu platzieren, wobei die Dämpfungsschaltung direkt mit der Verstärkerschaltung verbunden ist, wodurch die Wege minimiert und der Wirkungsgrad verbessert wird. Darüber hinaus ist diese Art von Layout extrem unempfindlich gegenüber externen Vibrationen und Änderungen der Klangqualität, die durch den Lautstärkepegel verursacht werden, und hat eine hohe Lebensdauer.

ODNF Version 4.0 innovative Verstärkungs-Rückkopplungsschaltung

 

Die Original-Verstärkungsrückkopplungsschaltung ODNF (Only Distortion Negative Feedback) von LUXMAN zeichnet sich durch eine schnelle primäre Anstiegsrate und eine ultrabreite Bandbreite aus, die durch die Rückkopplung von Verzerrungskomponenten nur von den Ausgangssignalen erreicht wird. Der L-590AXII ist mit der neuesten Version von ODNF - Version 4.0 - ausgestattet, in der sowohl die Verzerrungseigenschaften bei hohen Frequenzen als auch die S/N-Leistung erheblich verbessert wurden. Version 4.0 verfügt außerdem über eine Leistungsverstärkerschaltung, in der eine 3-parallele Gegentaktstruktur mit 3-stufigem Darlington verwendet wird, wie sie auch im Leistungsverstärker LUXMAN M-700u zum Einsatz kommt. Die Nennleistung von 30W + 30W (8 Ohm) reiner Klasse-A-Verstärkung unterstützt die Impedanzcharakteristik einer Vielzahl von Lautsprechern ausreichend. Es ist möglich, einen weichen, ausdrucksstarken Klang mit erhöhtem Dichteempfinden zu erzielen, mit einer Ansteuerbarkeit an Lautsprechersysteme, die der eines separaten Verstärkers entspricht.

* ODNF ist eine Abkürzung für "Only Distortion Negative Feedback".

Stromversorgungsschaltung mit großer Kapazität

 

Ein Stromversorgungsstromkreis mit hoher Trägheit, einem hochregulierbaren Leistungstransformator mit großer Kapazität und einem großen Blockkondensator von 80,000μF (10,000μF x 8) in einer LR-unabhängigen Weise wurden kombiniert, um sowohl Momentanleistung als auch Stabilität zu erreichen. Ein hohes Maß an Stabilität wird durch Vergrößerung des Durchmessers der Primärwicklung des Leistungstransformators erreicht.

Neues analoges Messgerät mit Zeigertyp

 

Der L-590AXII verfügt über eine neu gestaltete, gut sichtbare Anzeigetafel und LED-beleuchtete analoge Zeigerinstrumente mit einer hochempfindlichen Messeinheit. Das raffinierte Haarlinien-Finish auf der Oberseite der strahlend weißen Haupteinheit strahlt Eleganz und Designqualität aus.

Erdungslose Chassis-Struktur

 

Die solide Struktur des schleifenlosen Chassis des L-590AXII verhindert eine Erhöhung der Erdungs-Impedanz. Die Lautsprecherklemmen (A und B) sind in Reihe angeordnet und mit Y-Kabelschuhen kompatibel, um eine einfache Verbindung mit besonders dicken Lautsprecherkabeln zu ermöglichen. Ein Kopfhöreranschluss ist ebenfalls vorhanden.

Reichhaltige Funktionen

 

Der L-590AXII verfügt über eine elektronisch gesteuerte Tonregelfunktion vom Typ Bass/Höhen mit LR-Balance-Einstellung unter Verwendung der LECUA-Lautstärkeverschiebungsfunktion, ausgestattet mit einer Klang-volumenfunktion, die mit der Tonlautstärke und den Funktionen zur Vor- und Leistungstrennung ineinandergreift.
Der L-590AXII ist außerdem mit einem Phono-Verstärker ausgestattet, der mit MM/MC-Tonabnehmern kompatibel ist. Somit verfügt der L-590AXII über eine hohe, für einen integrierten Verstärker spezifische Funktionalität.

Diskrete Pufferschaltung

Diskrete Pufferschaltungen, die denjenigen entsprechen, die im LUXMAN C-900u, dem Flaggschiffmodell der separaten LUXMAN-Verstärker, verwendet werden, sind auf der Ausgangsstufe der Vorverstärkerschaltung angebracht, um die Reinheit der Audiosignale zu schützen und gleichzeitig die Antriebskraft für den Leistungsverstärker zu erhöhen. Der L-590AXII ist nicht nur mit einem kundenspezifischen Leistungstransformator und Blockkondensatoren ausgestattet, sondern auch mit vielen kundenspezifisch gefertigten Teilen mit hochentwickelten Technologien. Diese kundenspezifischen Teile und Merkmale wurden durch gründliche Hörtests an passiven Teilen wie Widerständen, Eingangs-/Ausgangsanschlüssen und verschiedenen Drähten verbessert.

Isolatorfuß aus Gusseisen mit Abstufung

 

Die abgestuften Isolatorbeine aus Gusseisen, die den L-590AXII tragen, verhindern unnötige externe Vibrationen und halten das Gewicht des Geräts sicher. Die hochwertige Fernbedienung ist mit Aluminium ummantelt und dient zur Steuerung kompatibler CD/SACD-Player wie unten aufgeführt.

*Geeignete CD-Spieler: D-08u, D-06u, D-05u, D-08, D-06 und D-05 (ab November 2015)

Zum Vergrössern klicken

GALERIE